Readspeaker Menü

Abgeschlossene Promotions- und Habilitationsverfahren

   

Habilitationen

2014 Reyk Albrecht „Unternehmensinterne Korruptionsprävention“
   

Promotionen

2016 Nikolai Münch „Bilder des 'verbesserten' Menschen. Anthropologische Grundfragen bei der ethischen Bewertung des Human Enhancement . “
2016 Jessica Fröhlich „Aktive Sterbehilfe in Deutschland - Einstellungen und Kenntnisstand hausärztlich tätiger Ärzte zum Thema Aktive Sterbehilfe“
2016 Zeina Barakat „Heart of Stone to Heart of Flesh: Evolution Journey from Radicalism to Moderation“
2015 Anna Pröhle „Organspende und Journalisten: Einstellungen und Kenntnisstand in Deutschland tätiger Publizisten zu Hirntod und ausgewählten Aspekten der postmortalen Organabgabe – eine deskriptiv-medizinische Untersuchung“
2014 Anne Schlums „Organspende durch Patientenverfügung. Verhältnis von Patientenverfügung und Organspende, Konflikte und deren Bewältigung“
2014 Eva Ashby „Todeskriterium und Organspenderegelung“
2014 Dr. Dirk Preuß „Pietät – eine Positionierung in moralphilosophischer Perspektive“
2013 Kyra Post „Sinnhaftigkeit des Herztodkriteriums im Hinblick auf die Organtransplantationen“
2013 Wolfgang Arndt „Ein Modell zur Bildung gerechter Einkommensrelationen“
2013 Gundula Scherf „Menschenwürde, Menschenrechte und Menschenpflichten aus der Sicht der Bahá’i International Community bei den Vereinten Nationen“
2012 Johannes Achatz „Synthetische Biologie und ‘natürliche’ Moral. Ein Beschreibungs- und Bewertungszugang zu den Erzeugnissen Synthetischer Biologie“
2012 Susann Rochler „Journalistische Verantwortung für die Wahrung der Menschenwürde – eine Untersuchung anhand der Recherche und Berichterstattung über das Inzestverbrechen von Josef Fritzl und den Amoklauf an der Albertville-Realschule in Winnenden“
2011 Falk Bornmüller „Selbstachtung. Anspruch und normative Geltung affirmativer Selbstverhältnisse in ihrer Beziehung zur Würde des Menschen“
2009 Sabine Odparlik „Die Würde der Pflanzen. Grundlegende Überlegungen und ihre Konsequenzen für die ethische Bewertung von Verfahren der Grünen Gentechnik“
2008 Christian Warns „Spielregeln eines solidarischen Krankenversicherungswettbewerbs“
2007 Reyk Albrecht „Bewusstes Doping im Wettkampfsport und Eingriffe in den freien Wettbewerb. Eine ethische Untersuchung“
2004 Heiko Zude „Paternalismus. Eine problemgeschichtliche Rekonstruktion“